Baustellenbesichtigung: Dreifachturnhalle Rees

Als immer wieder interessant erwies sich unsere Baustellenbesichtigung, bei der auch zwei unserer Mitglieder mitwirkten.

Unter der Führung durch den bauleitenden Architekten Herrn Sebastian Hörnemann vom Architekturbüro Ader und Kleeman aus Kalkar besichtigen die Mitglieder des Wirtschaftsforums die Baustelle an der Dreifachsporthalle in Rees.

Anwesend waren auch die Wifo-Mitglieder René Schenk und Dirk Bollwerk, deren Firmen für die Ausführung der abgehängten Decke und den Innenausbau bzw. für die Dachabdichtungsarbeiten und die Wärmedämmung des Daches verantwortlich sind.

Herr Hörnemann beschrieb die teilweise komplizierte Abstimmung der unterschiedlichen Gewerke untereinander - hier vor allem zw. dem Innenausbau und den Haustechnikgewerken und erläuterte das Farbkonzept. Auch die Begehung der Dachfläche mit Dämmstärken von bis zu 64,0 cm hinterließ einen bleibenden Eindruck.

Anschließend traf man sich noch auf ein gutes Gespräch und ein kaltes Getränk beim Wifo-Mitglied Simon Vos im Bistro "Leni & Theo".

Zurück